Deutsche Telekom und GAIA-X - ein digitales Ökosystem in Europa

GAIA-X - ein digitales Ökosystem in Europa

Der Aufbau von GAIA-X, der europäischen Cloud-Infrastruktur, hat am Donnerstag, 4. Juni 2020 einen Meilenstein erreicht. Die Deutsche Telekom und 21 weitere Unternehmen und Organisationen aus Frankreich und Deutschland haben sich zu einer Dachorganisation zusammengeschlossen. Die nicht-kommerzielle GAIA-X Stiftung wird die Schaffung eines föderalen und dezentralisierten digitalen Ökosystems für Europa vorantreiben.

Ziel ist es, digitale Souveränität, Datenverfügbarkeit, Interoperabilität, Portabilität, Transparenz und faire Beteiligung in Europa zu sichern. „Wir als Deutsche Telekom sind stolz darauf, Teil des GAIA-X-Projekts zu sein. In enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern wollen wir ein europäisches Daten-Ökosystem aufbauen und so die europäische Daten-Souveränität sicherstellen“, sagte Claudia Nemat, im Telekom-Vorstand verantwortlich für Technologie und Innovation. „Jetzt brauchen wir schnell einen rechtlichen Rahmen mit klaren Regeln für den Datenaustausch. Darüber hinaus sollte der öffentliche Sektor die Nutzung eines föderierten GAIA-X-kompatiblen Cloud-Ökosystems durchsetzen.“
Quelle und Details: Deutsche Telekom Medieninformation

Virtuelle Hauptversammlung der Deutschen Telekom am 19. Juni 2020

  • Telekom nutzt neue Möglichkeit der virtuellen Hauptversammlung 
  • Aktionäre können Stimmrecht per (Online-)Briefwahl oder Vollmacht ausüben 
  • Dividendenvorschlag unverändert bei 60 Cent pro Aktie 

Quelle und Details: Deutsche Telekom Medieninformation

Robbie-Williams-Konzert in Bonn verschoben

Superstar Robbie Williams kommt für ein exklusives Konzert nach Bonn. Aufgrund der aktuellen Entwicklung zum Coronavirus wurde in Absprache mit dem Konzertveranstalter, Robbie Williams und allen weiteren Beteiligten gemeinsam entschieden, dass das Konzert auf der Hofgartenwiese in Bonn nicht am 18. Mai 2020 stattfinden kann.
Neuer Termin: Am 31. August wird Robbie Williams in Bonn auftreten.

Robbie Williams sollte diesen Mai im Rahmen des 250. Jubiläumsjahres von Ludwig van Beethoven ein exklusives Konzert vor 25.000 Menschen in dessen Geburtsstadt Bonn spielen.
Quelle und Details: Deutsche Telekom Medieninformation

Deutsche Telekom steigert im Rekordjahr 2019 Ergebnis in allen Bereichen des Konzerns

Umsatzrekord, Gewinnwachstum in allen operativen Segmenten und ein erneutes Plus bei den Investitionen: Die Deutsche Telekom schaut auf das erfolgreichste Jahr ihrer Unternehmensgeschichte zurück. Der Umsatz legte 2019 gegenüber dem Vorjahr um 6,4 Prozent auf 80,5 Milliarden Euro zu. Das bereinigte EBITDA AL stieg um 7,2 Prozent auf 24,7 Milliarden Euro. Der Free Cashflow AL kletterte um 15,9 Prozent auf 7,0 Milliarden Euro. Die Deutsche Telekom erreichte damit ihre im November angehobene Prognose für das Jahr 2019.

„Das ist ein historischer Tag für die Deutsche Telekom“, sagte Vorstandsvorsitzender Tim Höttges. „Mit diesen Rekordzahlen haben wir unsere Position als klare Nummer eins der Branche in Europa bestätigt.“
Quelle und Details: Deutsche Telekom Pressemitteilung

CityTree mit Bio-Tech-Filter

Deutsche Telekom Angaben

Die Deutsche Telekom zählt zu den weltweit führenden Anbietern von Telekommunikations- und Informationstechnologie. Mit ca. 168 Millionen Mobilfunk-Kunden, 28 Millionen Festnetz- und 19 Millionen Breitband-Anschlüssen gehört die Deutsche Telekom zu den führenden integrierten Telekommunikations-Unternehmen weltweit.

Der Konzern ist in mehr als 50 Ländern vertreten. Das Kerngeschäft, also der Be-und Vertrieb von Netzen und Anschlüssen, bleibt die Basis des Telekommunikations-Unternehmens. Zugleich engagiert sich das Unternehmen offensiv in Geschäftsfeldern, in denen sich für neue Wachstumschancen eröffnen.

Investoren

Deutsche Telekom Investor Relations.

Deutsche Telekom

ISIN: DE0005557508
Kürzel: DTE

Indizes Börse Frankfurt

DAX
TecDAX
Euro Stoxx 50
HDAX (Performance)
CDAX (Performance)

Stammdaten Deutsche Telekom AG

Branche: Telekommunikation
Sektor: Telecommunication
Subsektor: Festnetzt Telekommunikation

Externe Links

Deutsche Telekom
Börse Frankfurt Deutsche Telekom

Foto: Smart city, die Stadt der Zukunft
Quelle & Copyright: Deutsche Telekom AG

Smart city, die Stadt der Zukunft

Twitter share button