Daimler - Ergebnisse des Geschäftsjahres 2019 - Kapitalmarkttag-Ausblick wurde bestätigt

Aktuelle News Daimler AG. Joint Venture „smart Automobile Co., Ltd.“ für die Marke smart mit Geely Holding.

Mercedes-Benz und Geely Holding haben ihr globales Joint Venture „smart Automobile Co., Ltd.“ für die Marke smart formell gegründet

Ab 2022 werden erste, vollelektrische smart Modelle­ eingeführt

Die Mercedes-Benz AG (Mercedes-Benz) und Zhejiang Geely Holding Group (Geely Holding) gaben am 8.1.2020 nach Erhalt der behördlichen Genehmigungen die formelle Gründung des global ausgerichteten Joint Venture smart Automobile Co., Ltd. für die Marke smart bekannt.

Die neue Generation von smart Fahrzeugen wird vom weltweiten Mercedes-Benz Design-Netzwerk entworfen und durch das globale Engineering-Netzwerk von Geely entwickelt. Der zukünftige Produktionsstandort wird in China sein.
Quelle und Details: Daimler Meldung

Thema #Daimler VISION AVTR

Daimler Angaben

Der Daimler AG DAX Konzern ist ein führendes globales Automobilunternehmen. Die Geschäftsfelder Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services etablieren den Fahrzeughersteller unter den größten Anbietern von Premium-Pkw Hersteller von Lkw.

Daimler Financial Services bietet Dienste im Finanzbereich wie Finanzierung, Leasing, Flottenmanagement, Geldanlagen, die Vermittlung von Kreditkarten und Versicherunge an. Das Unternehmen Daimler vertreibt seine Produkte und Dienstleistungen weltweit. Produktionsstätten gibt es in Europa, Nord- und Südamerika, Asien und Afrika.

Zum umfangreichen Markenportfolio zählen neben Mercedes-Benz, der wertvollsten Premium-Automobilmarke der Welt (Quelle: Interbrand-Studie, 04.10.2018), sowie Mercedes-AMG, Mercedes-Maybach und Mercedes me, die Marken smart, EQ, Freightliner, Western Star, BharatBenz, FUSO, Setra und Thomas Built Buses und die Marken von Daimler Financial Services: Mercedes-Benz Bank, Mercedes-Benz Financial Services, Daimler Truck Financial, moovel, car2go und mytaxi.

Thema New corporate structure

Investoren

Daimler ist am 1. November 2019 mit einer neuen Unternehmensstruktur gestartet. Die Ausgliederung des Geschäfts mit Pkw, Vans sowie Lkw und Bussen in die Tochtergesellschaften ist Ende Oktober durch Eintragung in das Handelsregister wirksam geworden.

Die Daimler AG bleibt das einzige börsennotierte Unternehmen Als Dachgesellschaft mit rund 6.000 Mitarbeitern wird sie Governance-, Strategie- und Steuerungs-Funktionen wahrnehmen sowie konzernübergreifende Dienstleistungen erbringen.

Die Mercedes-Benz AG und die Daimler Truck AG sind mitbestimmte deutsche Aktiengesellschaften mit Sitz in Stuttgart. Die Aufsichtsräte beider Gesellschaften werden sich wie gesetzlich vorgeschrieben aus jeweils 20 Mitgliedern zusammensetzen, von denen zehn Vertreter der Anteilseigner und zehn Vertreter der Arbeitnehmer sind.

Quelle und Details Daimler

Die Ergebnisse zum Geschäftsjahr 2019

Am 11. Februar 2020 gab Daimler die Ergebnisse des Geschäftsjahres 2019 bekannt.

Der Daimler-Konzern erzielte im Geschäftsjahr 2019 ein EBIT von 4,3 (2018: 11,1) Mrd. €.
Der Kapitalmarkttag-Ausblick wurde bestätigt.

Ablauf

ca. 07:30 MEZ Veröffentlichung der folgenden Dokumente: Investor Relations Release Fact Sheet Q4 und Gesamtjahr 2019 Präsentationsfolien

09:00 bis 10:30 MEZ Investoren- und Analystenkonferenz (Englisch). Erläuterung der Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2019 sowie Fragen und Antworten.

11:30 bis 13:00 MEZ Jahrespressekonferenz 2020. Erläuterung der Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2019 sowie Fragen und Antworten.

Details und Livevideos: Daimler Investoren

Daimler AG

ISIN: DE0007100000
Kürzel: DAI
Reuters Instrument Code: DAIGn

Indizes Börse Frankfurt

DAX
Euro Stoxx 50
HDAX (Performance)
CDAX (Performance)
DivDAX (Kursindex)

Stammdaten Daimler AG

Branche: Fahrzeug- und Maschinenbau
Sektor: Automobile
Subsektor: Automobilhersteller

Externe Links

Daimler website
Börse Frankfurt Daimler

Foto Quelle und Copyright: Daimler

Daimler

Tags

Twitter share button