Deutsche Telekom

Deutsche Telekom setzt auf die Erforschung von Quantentechnologien

Die Deutsche Telekom beteiligt sich unter Federführung ihrer Forschungs- und Entwicklungsabteilung, den Telekom Innovation Laboratories (T-Labs), am Projekt PlanQK (Plattform und Ökosystem für Quantenunterstützte Künstliche Intelligenz), welches das Bundesministerium für Wirtschaft fördert. Das Konsortium besteht aus 15 Partnern und 33 assoziierten Partnern. In diesem Rahmen erforscht und erprobt die Deutsche Telekom insbesondere potenzielle Anwendungsfälle aus Sicht eines Netzbetreibers.